Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Feierliche Zeugnisübergabe an der Realschule Plus am Reichswald

Feierliche Zeugnisübergabe an der Realschule Plus am Reichswald (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Feierliche Zeugnisübergabe an der Realschule Plus am Reichswald

Feierliche Zeugnisübergabe an der Realschule Plus am Reichswald

Rund 100 Absolventinnen und Absolventen der Realschule Plus am Reichswald haben heute  Nachmittag im CCR ihre Schulabschlüsse gefeiert. Die Veranstaltung bot einen Vorgeschmack auf die Feststimmung des morgigen großen Schulfestes, bei dem das 50-jährige Jubiläum der Schule begangen wird.

Die Feierstunde war geprägt von gegenseitiger Wertschätzung zwischen den Schülerinnen und Schülern und dem Lehrerkollegium. Diese wurde in Worten und Bildern dokumentiert und bewegte alle Anwesenden zutiefst.

Das abwechslungsreiche Programm umfasste Rockmusik, Rap-Gesang, eine starke Moderation, zwei humorvolle Quizsendungen, Berichte aus der Schulzeit, Videos, Laudatien und natürlich die feierliche Übergabe der Abschlusszeugnisse. Die zwei Stunden vergingen wie im Flug.

Am Ende der Veranstaltung übergaben Schulleiterin Isabelle Chatfield und der VG-Bürgermeister Ralf Hechler, als Vertreter des Schulträgers, besondere Preise und Auszeichnungen. Vor der Preisverleihung beglückwünschte der Bürgermeister alle Absolventen und die gesamte Schulgemeinschaft zu ihrer hervorragenden Arbeit.

Folgende Preise wurden vergeben:
- Beste Zeugnisse der Sekundarstufe I:Leonie Puschalowski erhielt eine Auszeichnung für einen Notenschnitt besser als 1,5 und Leonie Peters für den besten Abschluss der Schule. Beide Auszeichnungen wurden vom Landkreis Kaiserslautern und der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach verliehen.
- Bester Abschluss der Berufsreife (9. Klasse): Michael Lemish wurde von der VG RM ausgezeichnet.
- Besondere künstlerische Leistungen: Francesco Pavone und Angely Rifel erhielten Preise von der VG RM.
- Sportliche Leistungen: Noel Hilber und Dennis Krieger wurden für ihre herausragenden sportlichen Leistungen mit Urkunden und Gutscheinen geehrt.
- Sozialpreise des Bildungsministeriums: Diese gingen in diesem Jahr an Nicolas Zangerle und Nikol Hanna, überreicht von Schulleiterin Isabelle Chatfield.

Die Schulgemeinschaft wünscht allen Absolventinnen und Absolventen alles Gute für ihre berufliche Zukunft, viel Glück und Zufriedenheit in ihrem weiteren Lebensweg.