+++  Vorentscheid Vorlesewettbewerb 2019  +++     
     +++  Vorweihnachtlicher Malwettbewerb  +++     
     +++  Halloweenparty der 5. und 6. Klassen  +++     
     +++  Maskottchen Rudi bringt LEGO an die Schule :)  +++     
     +++  Nachwuchs im Schulvivarium  +++     
RSS-Feed   Link verschicken   Drucken
 

Schulanfangsgottesdienst der 5. und 6. Klassen

16.08.2019

Schulanfangsgottesdienst der RS+ Am Reichswald

Am 15.08.2019 durfte die RS+ Am Reichswald zum vierten Mal ihren ökumenischen Schulanfangsgottesdienst für die 5. und 6. Klassen in der katholischen Kirche St. Nikolaus feiern.

Deshalb konnte man an diesem Tag etwa 80 fröhliche Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassenlehrerinnen und -lehrern von der RS+ zur Kirche laufen sehen. Weder Regen noch eine defekte Bahnschranke hielten sie davon ab, pünktlich um 8.30Uhr den Gottesdienst gemeinsam zu feiern.

Auch einige Eltern und Großeltern sowie Bürgermeister Ralf Hechler und Erster Beigeordneter Marcus Klein waren der Einladung gefolgt.

Dieses Jahr stand der Gottesdienst unter dem Motto „Eine neue Reise beginnt“.

Denn für die neuen Fünftklässler beginnt ja nun so etwas wie eine Reise an ihrer neuen Schule, die hoffentlich erst mit einem erfolgreichen Abschluss endet.

Nach einem Orgelvorspiel von Herrn Franz Ludesbegrüßte die evangelische Pfarrerin Frau Dötzkirchneralle Anwesenden herzlich und  führte in das Motto ein. Ein jeder, der schon einmal Fünftklässler war, weiß, wie viel Neues da auf einen einströmt. Wie gut zu wissen, dass Gott uns dabei unterstützt und nicht alleine lässt.

Danach begrüßten alle Sechstklässler mit einem gestenreichen Lied ihre neuen Mitschüler an der RS+.Musikalisch unterstützt wurden sie dabei von Luca(Klasse 6b) am Cajon und ihrem Lehrer, Herrn Krebs.

In ihrer Lesung erzählte die katholische Gemeindereferentin Frau Becker von Abraham. Denn auch er verließ sein gewohntes Umfeld und vertraute auf Gott.

Dann rollte der Koffer mit dem Schullogo vor den Altar. Die Lehrerinnen Frau Franck und Frau Hagspiel hatten sich Dinge überlegt, die man für eine Reise an der RS+ benötigen könnte. Sechstklässler lüfteten das Geheimnis und packten aus. Unter anderem hatte sich auch Rudi, das Schulmaskottchen, darin befunden.

Nach den von Sechstklässlern vorgetragenen Fürbitten, dem gemeinsamen Gebet und dem Singen von teilweise „bewegten“ Liedern segneten Frau Dötzkirchner und Frau Becker alle Gottesdienstbesucher.

Zur Erinnerung an den gemeinsamen Schulanfangsgottesdienst erhielten alle Schülerinnen und Schüler ein Freundschaftsbändchen.

Die RS+ bedankt sich bei allen, die zu diesem gelungenen Gottesdienst beigetragen haben. Ein ganz besonderes Dankeschön an die beiden Vertreterinnen der Kirche, Frau Becker und Frau Dötzkirchner, für ihre Unterstützung bei der Planung und der Gestaltung. Ebenso an Herrn Ludes für die musikalische Begleitung auf der Orgel.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Schulanfangsgottesdienst der 5. und 6. Klassen

Essensplan

Intranet

Veranstaltungen

Rheinland-Pfalz vernetzt Diese Webseite wird gefördert durch die Initiative „Rheinland-Pfalz vernetzt“