Englisch

Online Diagnose im Fach Englisch

Einfach alle mitnehmen!

 

 

Um besser die individuellen Lernstände der Schüler ermitteln und gezielter fördern zu können, hat die Realschule Plus seit dem Schuljahr 2014/15 eine Lizenz für die Online Diagnose des Bildungshaus Schulbuchverlage im Fach ENGLISCH erworben.  Somit können nun alle Schüler der 6. bis 9. Klassen individuell in den 3 Computerräumen der Schule einen Diagnosetest in Englisch durchführen, der in 2. Hauptteile aufgeteilt ist. Im 1. Test werden Hör- und Leseverständnis sowie das Schreiben abgefragt. Der 2. Test befasst sich mit Wortschatz und Grammatik. 
In Leistungsprofilen in Diagramm- und Textform erhalten Schüler, Lehrer und auch  Eltern nach dem Test genaue Informationen über den Lernstand und auch die Stärken und Schwächen der einzelnen Schüler sowie der Klasse insgesamt. Besonders ist hierbei jedoch, dass es nicht bei der reinen Diagnose bleibt, sondern das danach für jeden Schüler individuell eine Fördermappe erstellt wird, die die Schüler ausdrucken  und mit der sie weiterarbeiten können, um direkt an ihren Schwachpunkten weiterzuarbeiten. In einem Nachtest, der ebenfalls wieder online durchgeführt wird, kann der Lernerfolg der Schüler evaluiert und notiert werden.

Online


 

 

 

 


Allgemeine Infos

 

 

Die Fähigkeit gesprochene und geschriebene englische Sprache zu verstehen und sich mündlich auszudrücken steht im Englischunterricht im Vordergrund. Aus diesem Grund legen wir z.B. großen Wert auf Präsentationen  im Unterricht.

All about

 

all about 1


 

In der 9. Klasse halten die Schüler verschiedene Präsentationen über Australien. Im nachfolgenden Videobeispiel präsentiert eine Gruppe den australischen Dingo.

Präsentation